Aktuelle Projekte

2020 - laufend

 

Ex-ante Evaluierung des GAP (Gemeinsame Agrarpolitik) Strategieplans 2021-2027, für Österreich.

Evaluierungschwerpunkte: Wirkungen auf Boden, Wasser, Biodiversität, Landschaft, Luft und Klima.

Projektarbeit für: Rosinak & Partner

 

Umweltverträglichkeitsprüfung Windpark Bärofen. UVP Gesamtkoordination; UVP Fachgutachten Pflanzen, Tiere, Landschaft, Sach- und Kulturgüter.

Projektarbeit für: Naturraumplanung Egger

 

Umweltverträglichkeitserklärung Pumpspeicherkraftwerk St. Georgen. UVE Fachgutachten Pflanzen

Projektarbeit für: Naturraumplanung Egger

 

QGIS Workshop: Grundlagen QGIS für Ingenieurbüros

 

Abgeschlossene Projekte

Politikevaluierungen

 Evaluierungen unterschiedlicher Förderschienen der österreichischen Agrarpolitik und des Programms für die ländliche Entwicklung. Nachverfolgung von Zahlungsströmen und Bewertung der Effizienz und Wirkung hinsichtlich festgelegter politischer Ziele. Ausarbeitung von Empfehlungen für zukünftige Förderprogramme.

 

2018 - 2019

 

Laufende Evaluierung der Förderschienen des Programms für die ländliche Entwicklung 2014-2020 für den Schwerpunkt 4a - Biodiversität.

Methodenentwicklung und Ausarbeitung einer Bewertung  zur Wirkung und Effizienz der Förderungen bezüglich der Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung der Biodiversität in Österreich. Erstellung von Empfehlungen für zukünftige Programme.

Projektarbeit für: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

https://www.bmnt.gv.at/

 

2016 - 2017
 
Laufende Evaluierung verschiedener Förderschienen des Programms für die ländliche Entwicklung 2014-2020. Methodenentwicklung und Ausarbeitung einer Bewertung  zur Wirkung der Förderungen bezüglich der Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung der Biodiversität in Österreich. Erstellung von Empfehlungen für zukünftige Programme. 

  • M 10 – Zahlungen für Agrarumwelt und Klimaverpflichtungen
  • VHA 7.1.1 – Pläne und Entwicklungskonzepte zur Erhaltung des natürlichen Erbes – Naturschutz, Nationalparks & Forst 
  • VHA 7.6.1 – Studien und Investitionen zur Erhaltung des natürlichen Erbes – Naturschutz, Nationalparks & Forst 
  • M 11 – Zahlungen für die Beibehaltung ökologischer/biologischer landwirtschaftlicher Bewirtschaftungsverfahren und - methoden 
  • M 12 – Zahlungen im Rahmen von Natura 2000
  • M 15  – Waldumwelt und Klimaleistungen
  • Wechselwirkungen zwischen dem Programm der ländlichen Entwicklung und dem Greening (Gemeinsame Agrarpolitik, 1. Säule)

BMLFUW (2017): Nationaler Evaluierungsbericht LE 2014-2020, Evalueirungspakete D, E und F. Wien. Unter: 

https://www.bmnt.gv.at/land/laendl_entwicklung/evaluierung/evaluierungsberichte/Evaluierungsberichte-f-r-den-j-hrlichen-Durchf-hrungsbericht-2017.html


2015 - 2016
 
Ex-post Evaluierung verschiedener Förderschienen des österreichischen Programms für die ländliche Entwicklung 07-13 hinsichtlich ihrer politischen Zielsetzungen.

  • M313 – Förderungen des Fremdenverkehrs 
  • M124 – Zusammenarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Technologien in der Land- und Ernährungswirtschaft 
  • M323 – ländliches Erbe (Projektnaturschutz, Nationalparks, Kulturlandschaftsförderungen, Potenziale der Alpenregion)

In: BMLFUW (2017): Evaluierungsbericht zur Ex-post Evaluierung LE 07-13. Wien. Unter: https://gruenerbericht.at/cm4/jdownload/category/26-evaluierung?start=10

 
2014
 
Ex-ante Evaluierung von verschiedenen Förderschienen des Programms für die ländliche Entwicklung 2014-2020.  

  • Pläne und Entwicklungskonzepte zur Erhaltung des natürlichen Erbes (7.1.1)
  • Studien und Investitionen zur Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung des natürlichen Erbes (7.6.1)
  • Erhaltung und Entwicklung der Kulturlandschaft (7.6.3)
  • Stärkung der Potenziale des alpinen ländlichen Raums (7.6.5)
  • Stärkung der Zusammenarbeit von AkteurInnen und Strukturen zur Erhaltung des natürlichen Erbes & des Umweltschutzes (16.5.2)

In: ÖIR GmbH und ÖAR Regionalberatung GmbH (2014): Ex-ante-Evaluierung des Programms LE2020 – Bericht 3: Bewertung des finalisierten Programms und der Verwaltung der Programmdurchführung. BMLFUW. Wien.


2013
 

Mid-term Evaluierung der Nationalen Strategie für nachhaltige Programme im Obst und Gemüse Sektor hinsichtlich der politischen Ziele der Strategie.

Hambrusch, J. und Weber, N. (2013): Evaluation of the National Strategy for Sustainable Operational Programms in the Fruit and Vegetables Sector (2012). Austria. Unter: http://ec.europa.eu/agriculture/fruit-and-vegetables/country-files/at_en.htm.

 


Forschung

Entwicklung von Projekten und Methodik und Ausführung von Forschungsaufträgen.

 

2018 - 2019

 

Vegetationsökologische Beweissicherung im Rahmen des Projekts LIFE+ Lebensraum im Mündungsabschnitt des Flusses Traisen (LIFE07 NAT/A/000012)
Dokumentation der Entwicklung von Still- und Nebengewässern - Makrophyten

Projektarbeit für: Naturraumplanung Egger

http://www.naturraumplanung-egger.at/

 

EO4BTAlp - Satellitengestützte Ausweisung von Biotop- und Lebensraumtypen in der Alpinzone

Entwicklung einer Methodik zur fernerkundungsgestützten Biotoptkartierung

Projektarbeit für: Naturraumplanung Egger und Z_GIS

https://zgis.at/eo4btalp-2017-2019-2/

 

2014 - 2015

 

Umweltqualität in urbanen und ländlichen Regionen Österreichs – ihr Einfluss auf die Lebensqualität. In: Egartner, S. und Weber, N. (2015): Lebensqualität der land- und forstwirtschaftlichen Bevölkerung sowie Umweltqualität in urbanen und ländlichen Regionen Österreichs. Unter: http://www.awi.bmlfuw.gv.at/index.php?id=newsdetail&tx_ttnews[tt_news]=116&cHash=042002d07578eb7f86eb4c0cdcc4e2cc

 

2012 - 2013

 

Soziale Landwirtschaft.

Wiesinger G., Quendler E., Hoffmann C., Di Martino A., Egartner S., Weber N., Hambrusch J. (2013): Soziale Landwirtschaft – Situation und Potenziale einer Form der Diversifizierung land- und forstwirtschaftlicher Betriebe in Österreich, Südtirol und Trentino. Bundesanstalt für Bergbauernfragen. Wien. Unter: http://berggebiete.at/cm3/de/publikationen/forschungsberichte/710-fb66-soziale-landwirtschaft.html

 

2010 - 2011

 

Bewertung von Landschaftsveränderungen in einem alpinen Lebensraum hinsichtlich ausgewählter Biodiversitätseffekte. Auftragsarbeit für den Naturpark Kaunergrat.

Weber, N. (2011): Impacts of structural changes on the diversity of an alpine landscape. Wien. Unter: http://permalink.obvsg.at/bok/AC08524861

 


Daten und GIS Analysen, Aufbereitung und Interpretation

Datenanalysen

Erstellung von Auswertungen, Analysen und Umgang mit umfassenden Datenbanken

 

2018 - 2019

 

Biotopkartierung im Hochgebirge und GIS Aufbereitung und Analyse der kartierten Datengrundlagen - für das Ingenieurbüro Naturraumplanung Egger, und Z_GIS (Forschungsinstitut für Geoinformatik an der Universität Salzburg).

 

2012 - 2019

 

Erstellung von Analysen und Auswertungen aus den Invekos- Datenbanken für die Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und das BMLFUW.

 

2014 - 2015

 

Erstellung von Auswertungen aus unterschiedlichen Datenbanken der MONE Umweltindikatoren (z.B. Datenbanken des Umweltbundesamts: Lärmkartierung, Luftgütemessungen, Ozonmessungen, Hydromorph Datenbank )

Geographische Informations Systeme

Methodenentwicklung, Analyse räumlicher Daten, Open Data

 

2014 - 2017

 

Entwicklung, Auswertung und Interpretation räumlicher Indikatoren. Datenrecherche, Aufbereitung, Analyse und räumliche Verschneidung von Geodaten (z.B. zur Beurteilung regionaler Umweltqualität bzw. zur Bewertung der Umsetzung politischer Programme mit naturräumlichen Zielsetzungen)

 

2012 - 2015

  • Open Data: Unterstützung des Bundesanstalt für Agrarwirtschaft bei der Umsetzung der Inspire Richtlinie
  • Analyse von Geodaten und Erstellung von Karten